F-Wurf of Locksley Castle

geboren am 14./15.04.2012

Die stolzen Eltern sind Dayna of Locksley Castle & Country Roads Golden Buckaroo.

 Weitere Infos über Buckaroo gibt es auf seiner Homepage

Der gesamte Wurf ist CEA/PRA/KAT - frei in der 8. Woche.

 

Die ersten Welpen von unserer Dayna & Country Roads Golden Buckaroo kamen als Expresslieferung in der Nacht vom 14. zum 15.04.2012.

Dayna war kurz vor der Geburt kaum etwas anzumerken, und auch während der Geburt war sie für eine Erstgebährende erstaunlich entspannt und routiniert. Nun liegt sie zufrieden inmitten ihrer Welpenschar und bekommt ihr dickes Grinsen kaum noch aus dem Gesicht ;)

Wir freuen uns sehr auf die vor uns liegenden Wochen und sind sehr gespannt, wie die Welpen sich entwickeln.

Die Welpen sind inzwischen 2 Wochen alt und unglaublich mobil. Wir haben die Wurfkiste bereits geöffnet, so daß die Bande nun schon munter im kleinen Auslauf herumwuselt.

Mit inzwischen fast 3 Wochen hält die Kleinen nun auch nichts mehr im Welpenauslauf. Die Mama unternimmt regelmäßig Ausflüge im Wohnzimmer mit der kleinen Bande, indem sie das Welpengitter einfach aufschiebt. Die Welpen sind schon sehr auf uns geprägt, sobald die Tür aufgeht, kommen sie angewuselt.

3 Wochen ist die Bande nun alt. Die erste Wurmkur hat gar nicht geschmeckt, das Krallenschneiden war gerade so zu ertragen ;) - aber dafür hat die erste selbständige Milchmahlzeit sehr gut geschmeckt. So langsam müssen wir Dayna entlasten, sie ist zwar nach wie vor sehr pflichtbewußt und fürsorglich, aber 6 solche kleinen "Plagegeister" können auch schon ganz schön an ihr rumzotteln.

Der erste Ausflug nach draußen war mit 3,5 Wochen, die Welpen sind sehr an der Umwelt interessiert und wunderbar aufgeschlossen. Inzwischen gibts auch schon 3 mal täglich ein kleine Fleischmahlzeit.

5 Wochen sind die Kleinen nun alt mit wahnsinnig viel Dynamit im Hintern. Die Welpen sind sehr aufgeweckt und "frech". Alle wiegen inzwischen schon 3 kg - sie verputzen zusammen über 1 kg Fleisch plus Beilagen pro Tag. Mamas Milchbar ist immer noch geöffnet, allerdings nur noch 2 mal täglich. Die Auflüge auf unserem Grundstück werden immer ausgedehnter. So langsam werden die Welpen nun ans Geschirrchen gewöhnt.

Mit 6 Wochen erkunden die Welpen nun immer mehr selbständig unser Grundstück. Wir beginnen die ersten kleinen Spaziergänge. Die Kleinen hören sehr gut aufs Heranrufen, für ein Leckerlie muß man sich nun erstmal hinsetzen. Die Welpen fressen immer noch aus einem Napf, bisher gibts noch keinerlei Futterneid - hoffentlich bleibt das auch so ;) Dayna mag das Säugen deutlich erkennbar nicht mehr, läßt es aber immer noch zweimal täglich geduldig über sich ergehen. Wir sind gespannt, wann sie den Welpen auch endlich zeigt, daß die Milchbar nun geschlossen wird.

7 Wochen - der Wurf ist nach wie vor fantastisch, alle Welpen sind ausgeglichen und offen für Neues. Sie haben keinerlei Berührungsängste - man kann bei der Entwicklung praktisch zusehen. Die Kleinen lernen nun die Agigeräte so langsam kennen, die Ausflüge finden nicht mehr nur auf den Waldwegen statt, sondern es geht auch mal in den Ort, so daß die ganze Bande optimal für unsern Tierparkausflug am nächsten WE vorbereitet wird.

Mit 8 Wochen sind die Welpen unheimlich neugierig auf alles Neue. Wir freuen uns riesig, so einen entspannten und aufgeschlossenen Wurf zu betreuen und bereiten die Welpen bestmöglich auf ihr neues Zuhause vor. Die Autofahrten mit den Kleinen sind hervorragend, es ist ein Traum mit so einer Meute die verschiedensten Erfahrungen zu sammeln. Im Tierpark hatte ich meine Mühe und Not, alle im Blick zu behalten ;)

Nun sind die "Kleinen" schon 10 Wochen alt, die ersten Welpen sind bereits ausgezogen, so daß es hier merklich ruhiger zugeht. Die Spaziergänge werden nun länger und die Welpen werden immer mehr ins alltägliche Rudelleben eingebunden.

 

Die Entwicklung des Wurfes können Sie hier verfolgen:

1. Woche         2. Woche         3. Woche              4. Woche

  5. Woche           6. Woche         7. Woche           8. Woche

  9. Woche            10. Woche

Für Fotos der einzelnen Welpen bitte auf die Namen in der Tabelle klicken.

Name Geburtszeit

+

Gewicht

Geschlecht

+

Farbe

 

 

Faylize

 

22.57 Uhr

 

360 Gramm

w

 

darksable-white


Gewicht mit 7 Tagen - 770 g

Gewicht mit 14 Tagen - 1110 g

Gewicht mit 21 Tagen - 1510 g

Gewicht mit 28 Tagen - 2180 g

Gewicht mit 35 Tagen - 2790 g

Gewicht mit 6 Wochen - 3780 g

Gewicht mit 7 Wochen - 4450 g

Gewicht mit 8 Wochen - 5100 g



Faylize ist am 07.07.2012 zu Familie Paufler nach Freital gezogen.

Finnlay

 

0.40 Uhr

 310 Gramm

 

m

 

sable-white

 

Gewicht mit 7 Tagen - 660 g

Gewicht mit 14 Tagen - 1080 g

Gewicht mit 21 Tagen - 1450 g

Gewicht mit 28 Tagen - 2210 g

Gewicht mit 35 Tagen - 2950 g

Gewicht mit 6 Wochen - 4390 g

Gewicht mit 7 Wochen - 5000 g

Gewicht mit 8 Wochen - 6000  g

Finnlay ist am 17.06.2012 zu Familie Steinert nach Hohenstein-Ernsthal gezogen.

 

Fenja

 

 

1.10 Uhr

 

340 Gramm

 

w

darksable-white

 

Gewicht mit 7 Tagen - 700 g

Gewicht mit 14 Tagen - 1150 g

Gewicht mit 21 Tagen - 1600 g

Gewicht mit 28 Tagen - 2220 g

Gewicht mit 35 Tagen - 2860 g

Gewicht mit 6 Wochen - 3880 g

Gewicht mit 7 Wochen - 4640 g

Gewicht mit 8 Wochen - 5500 g


bleibt bei uns

 

Fellow

 

1.35 Uhr

 

280 Gramm

m

sable-white

(eventuell darksable)

Gewicht mit 7 Tagen - 620 g

Gewicht mit 14 Tagen - 1040 g

Gewicht mit 21 Tagen - 1490 g

Gewicht mit 28 Tagen -2180  g

Gewicht mit 35 Tagen - 2880 g

Gewicht mit 6 Wochen - 3900 g

Gewicht mit 7 Wochen - 4770 g

Gewicht mit 8 Wochen - 5600 g


Fellow ist am 30.06.2012 zu Familie Nevoigt nach Altdöbern gezogen.

 

 

Feebee

 

2.40 Uhr

 

340 Gramm

w

 

darksable-white

 

Gewicht mit 7 Tagen - 720 g

Gewicht mit 14 Tagen - 1120 g

Gewicht mit 21 Tagen - 1570 g

Gewicht mit 28 Tagen - 2200 g

Gewicht mit 35 Tagen - 2850 g

Gewicht mit 6 Wochen - 3900 g

Gewicht mit 7 Wochen - 4500 g

Gewicht mit 8 Wochen - 5500 g


Feebee ist am 23.06.2012 zu ihrer Tante Emmily aus unserem E-Wurf und Familie Backhaus nach Schleesen gezogen.

Farell

3.10 Uhr

 

310 Gramm

 

m

sable-white

 

Gewicht mit 7 Tagen - 660 g

Gewicht mit 14 Tagen - 1110 g

Gewicht mit 21 Tagen -  1540 g

Gewicht mit 28 Tagen - 2200 g

Gewicht mit 35 Tagen - 2990 g

Gewicht mit 6 Wochen - 3950 g

Gewicht mit 7 Wochen - 4700 g

Gewicht mit 8 Wochen - 5600 g

Farell ist am 16.06.2012 zu Caroline Rehmer nach Stendal gezogen.