Unsere Kinderstube

   

 

Fotos unserer "Babys" bei ihren neuen Familien finden Sie unter Nachzucht

Eltern des C-, D- und E-Wurfs: Amy & Icarus

A-Wurf          B-Wurf           C-Wurf         D-Wurf             E-Wurf             F-Wurf           G-Wurf 

Bei uns wird es voraussichtlich frühestens 2018 wieder Welpen geben.

 

 Sollten Sie Interesse an einem unserer kleinen Racker haben oder irgendwelche Fragen, freuen wir uns auf Ihren Anruf.

Die Welpen dürfen ab der 4. Woche Besuch empfangen. Natürlich wäre es schön, wenn Sie uns schon einmal besuchen würden, bevor die Welpen da sind.

Wir vermitteln keine Welpen übers Telefon oder Internet, wir möchten die gesamte Familie kennenlernen, bevor wir jemandem einen Welpen versprechen!

Unsere Welpen verbringen die ersten 4 Wochen bei uns in der Wohnung, um danach auch unser weitläufiges Grundstück in Beschlag zu nehmen. Wir geben uns bei der Aufzucht die größte Mühe, die Kleinen vernünftig zu sozialisieren und zu prägen und bestmöglich auf ihr Leben vorzubereiten. In der Welpenzeit dreht sich bei uns alles um die Welpen.

Unsere Welpen kennen den Umgang mit Katzen, lernen natürlich auch Kinder kennen und werden mit vielen Umweltreizen vertraut gemacht. Selbstverständlich lernen unsere Babys bereits bei uns das Laufen in Geschirr und Leine, da wir ab der 6. Woche täglich kleine Spaziergänge unternehmen. Auch auf das Autofahren werden sie bestens vorbereitet. In der 8. Woche unternehmen wir einen Ausflug in den Tierpark Cottbus, wo es jede Menge fremde Gerüche und Geräusche zu verarbeiten gibt. Gleichzeitig ist dies eine gute Gelegenheit, mit großen Menschenmengen und natürlich anderen Tieren in Kontakt zu kommen.Wir führen unsere Kleinen spielerisch an die ersten Agilitygeräte heran. Der Tunnel ist für die Wirbelwinde natürlich das größte. Die A-Wand wird auf Mini eingestellt, der Steg darf mit Festhalten auch schon gelaufen werden. Die Babywippe, die Hängebrücke und der Flaschendurchlauf sind ebenfalls bei den Babys sehr beliebt. Was die Welpen jetzt lernen, ist ausschlaggebend für ihr weiteres Leben. Wir möchten unsere Jüngsten zu selbstsicheren, wesensfesten Hunden erziehen, die ihre neuen Familien überall hin begleiten können.

Wir wünschen uns für unsere Welpen liebevollen Familienanschluß - KEINE ZWINGERHALTUNG! Wir würden uns sehr freuen, wenn der eine oder andere später eine sportliche Laufbahn einschlägt. Unsere Hunde möchten körperlich und geistig ausgelastet werden - wenn Sie die Zeit und Lust dazu haben und abwechslungsreiche ca 12 bis15 Jahre mit Ihrem Hund verbringen möchten, freuen wir uns auf Ihren Anruf.

Natürlich legen wir großen Wert auf einen lebenslangen Kontakt zu unseren Hunden und stehen jederzeit gerne mit Rat und Tat zur Verfügung.

Tel: 035434 12409

Handy: 0151 5550 9991