Badespaß mit Icarus

Juli 2006

Da wir mit allen 4 Collies nicht so gerne am Badesee gesehen sind und selbst abends dort diesen Sommer Hochbetrieb herrscht, darf meistens nur Icarus uns zu unseren Badeausflügen begleiten. Er hat von allen den meisten Spaß dabei.............

--------und ab in die Fluten-------

Frauchen meint, ich wäre schon fast wie ein Wal, die fangen die Krebse auch mit dem Schnabel gaaaaaaaaaaaaaanz weit auf..........

Wasser + Ballspielen = glücklicher Hund

Und jetzt aber mit Schwung..........

Bauchklatscher!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Wenn's richtig schön spritzt, dann ist es am Schönsten!

Da habe ich meinen Ball aber gerade nochmal so gerettet.

NEIN, ich mache die Augen beim Tauchen nicht zu.......

Na, wer kann am schönsten grinsen?

Hoppala, das über's Wasser laufen klappt noch nicht so ganz....

aber mit etwas Übung kann ich das irgendwann auch noch ;)

Mist, diesmal, bin ich hinten eingetaucht.

Aber schaut mal, jetzt geht das schon ganz gut, sogar im Spanischen Schritt!

Immer schön die Pfötchen auf dem Wasser halten.......

...und dann ein Schritt...........

.........nach dem anderen.

Jetzt bin ich doch wieder ins Wasser gefallen.

Erstmal wieder trockenschütteln.

Na wenn's über Wasser noch nicht so gut klappt, dann schauen wir dochmal, wie es unter Wasser aussieht.

Das macht Spaß!

Da schwimmen Fische, hoffentlich gibt's hier keine Wale.

Ich kann auch schon so pusten wie ein Wal..............

Bin ich nicht der tollste Hecht hier weit und breit?

Ach meine Leute meinen, ich wäre der größte Spinner, wie die da wohl drauf kommen?

Ist ja auch egal, Hauptsache ich habe meinen Ball und bin im Wasser!